Bericht von der Bezirksvorrangliste
Am 21.06.15 fand in Borssum (bei Emden) die diesjährige Bezirksvorrangliste statt für den Bereich Nord der Damen und Herren. 25 Spieler und 15 Spielerinnen trafen sich zum sportlichen Wettkampf. Gespielt wurde in 6er - bzw. 7er Gruppen. Aus dem Kreis Ammerland nahmen Jens-Uwe-Hock von der TSG Westerstede und Matthias Diecks vom TuS Ofen teil. Eine weibliche Fraktion aus dem Ammerland war leider nicht gemeldet.
Wie es so ist mit der Gruppe. Man braucht auch ein wenig Losglück, um diese zu überstehen und sich für die Haupt- bzw. Platzierungsrunde zu qualifizieren. Jens-Uwe Hock hatte sich in seiner Gruppe prima geschlagen und konnte sich als Vierter über die Platzierungsrunde freuen. Er belegte am Ende Platz 18. Matthias hatte aus seiner Sicht eine etwas unangenehmere Gruppe erwischt. Um es positiv auszudrücken, er durfte sich u.a.mit Cracks wie Frank Black und Patrick Frers auseinandersetzen. Er hatte am Ende keine Chance, es sollte nur zu einem Sieg in der Gruppe reichen. Als Fünfter schloss er die Gruppe ab und verfehlte die Platzierungsrunde nur knapp. Diese war durchaus möglich. Jedoch im letzten Gruppenspiel verlor Matthias im Entscheidungssatz mit 10 - 12.
Erfreulich und hervorzuheben bei diesem Turnier ist die Leistung von Sebastian Lippert vom Tus Büppel/ Friesland. Sebastian trainiert seit einigen Wochen des öfteren in Ofen. Er und Matze sind zusammen zum Turnier gefahren. Durch glänzende Leistungen im Vorfeld konnte er sich für das Turnier qualifizieren. In seiner Gruppe schlug er sich bravourös und beendete diese als Dritter. In der Platzierungsrunde gewann er 2 von 3 Spielen und belegte am Ende einen ausgezeichneten 10.Platz. Im Bewusstsein, das Beste gegeben zu haben, überwiegt das Positive und man kann zufrieden auf ein schönes Turnier zurückblicken.

Sonnigen Gruß
Matze