Bericht Oktober 2014

Zunächst möchten wir uns beim Vorstand und hier besonders bei Hero Eiben für die Mühe bedanken, dass man die Gemeinde Zwischenahn bewegen konnte, nach langer, langer Zeit normale Lichtverhältnisse in der Sporthalle zu schaffen. Keine andere Sparte in unserem Verein ist hiervon so abhängig wie unsere Sportart.
Nachdem die Euphorie über den Aufstieg aller 5 Mannschaften sich zwischenzeitlich normalisiert hat, kehrt auch bei uns der Sportalltag wieder ein.
Bedingt durch die in diesem Jahr sehr späten Sommerferien ist die neue Saison 2014/15 erst im Oktober richtig angefangen, weshalb uns noch keine nennenswerten Ergebnisse vorliegen. Unsere Zielsetzungen in der neuen Saison sind verständlicherweise bescheidener geworden, denn hier lautet für alle Mannschaften nur eine Vorgabe: K l a s s e n e r h a l t !!
Dieses zu schaffen wird ein sehr steiniger Weg sein, den wir aber gewollt und mit viel Mühe auch erspielt haben.
Als Einklang in die neue Saison können wir aber schon die neuesten Erfolge melden.
Kreismeister 2014 der A-Jugend ist Sören Münch  !!
Kreismeister 2014 der Herren in seiner Spielerklasse ist Sören Münch !!
3. Rang bei den Kreismeisterschaften errang Ulli Münch !!
Kreismeister 2014 im Doppel ist Vater Ulli mit Sohn Sören !!
Wir gratulieren natürlich ganz herzlich und begleiten voller Stolz diese Erfolgsstory.
gez. Hans Weber